Betriebssoftware

Hier findet ihr Hilfe auf eure Fragen, Tipps und Tricks zu allgemeinen technischen Problemen
Benutzeravatar
Frodi
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 19:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Betriebssoftware

Beitrag von Frodi » So 28. Jul 2013, 10:53

Hallo liebe Culturesfans,

@Tommy: erstmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

da ich in den letzten Jahren zum Wikifan mutiert bin, möchte ich vom MAC auf einen PC umsteigen. (Nur zum Spielen)
Frage: auf welcher Betriebssoftware laufen die Spiele am Besten?
Liebe Grüße und
har det god
Frodi (Wikingerin)

Benutzeravatar
Tommy
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Do 28. Mär 2013, 16:21
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Tommy » So 28. Jul 2013, 11:25

Wenn Du mit "Betriebssoftware" die Windowsversionen meinst, dann kannst Du alles von Windows 2000 über XP, Vista, 7 und 8 nehmen.

Aber nicht in C:\Programme bzw. C:\Programme(x86) installieren, sondern wo anders hin. z.B. D:\Cultures oder C:\Cultures.

Gruß Tommy


PS:
@Frodi: Ich habe aber derzeit keinen Geburtstag, sondern Wicki.
Linux is like a tipi: no gates, no windows, apache inside.
Forum, Chat, MapDB, Tools und Dokus für Mapper http://www.wikinger-tommy.de

Benutzeravatar
Frodi
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 19:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Frodi » So 28. Jul 2013, 12:58

Oh sorry, was für ein peinlicher Einstieg. Wo kann ich das denn sehen?
Die Geburtstagsliste kann Safari nicht öffnen.
Und danke für den Tipp.

@Wicki: herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Dann liegen Installationsprobleme an dem Pfad den man angibt?
Gut, zu wissen.
Danke Tommy
Liebe Grüße
Frodi

Benutzeravatar
Tommy
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Do 28. Mär 2013, 16:21
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Tommy » So 28. Jul 2013, 20:11

@Frodi: zum Gratulieren geht es hier.
In diesem Thread bekommt das Geburtsgkind es nicht mit.

Der Pfad ist für die Installation unkritisch. Wenn Du aber Savegames zur Fehlersuche einsenden willst, findest Du die unter den Standard-Programm-Pfaden nicht. Das ist manches Mal notwendig, wenn Du nicht weiter kommst und der Mapper nachschauen muss, wo es klemmt.

Deshalb empfehlen wir die Installation an einem anderen Ort.

Gruß Tommy
Linux is like a tipi: no gates, no windows, apache inside.
Forum, Chat, MapDB, Tools und Dokus für Mapper http://www.wikinger-tommy.de

Benutzeravatar
Frodi
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 19:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Frodi » Mo 29. Jul 2013, 19:10

@Tommy: ok, verstanden, danke

mich interessiert noch woran es bei Installationsproblemen liegen kann. Habe des öfteren in den Foren davon gelesen.
Gibt es Tipps diese zu vermeiden?
Ist eine CD besser oder ein Download?
Habe Schiss vor dem "Spiel-läuft-nicht-Frust". Hab's mit der MAC Version erlebt.
Gruß
Frodi

Benutzeravatar
Tommy
Administrator
Beiträge: 1222
Registriert: Do 28. Mär 2013, 16:21
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Tommy » Mo 29. Jul 2013, 20:07

Aktuelle CD/DVD-Laufwerke kommen oft nicht mit dem Kopierschutz der CD zurecht. Deshalb ist eine Downloadversion sicherer.
Du brauchst DAW oder SAGA, um die Maps in unserer Datenbank zu spielen.

Gruß Tommy
Linux is like a tipi: no gates, no windows, apache inside.
Forum, Chat, MapDB, Tools und Dokus für Mapper http://www.wikinger-tommy.de

Benutzeravatar
Frodi
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 19:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Frodi » Do 1. Aug 2013, 10:43

Danke für den Rat.
Habe noch eine Frage: was bedeutet " Back to Games" ?
Grüße
Frodi

Benutzeravatar
Wicki
Administrator
Beiträge: 735
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 21:10
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Wicki » Do 1. Aug 2013, 17:36

Hallo Frodi,

"Back To Games" ist eine Vertriebsgesellschaft (so wie "GreenPepper" oder "PurpleHill"), die damals die Rechte zum Verkauf der Cultures Serie von Funatics übernahm. Leider haben deren CD´s eine Kopierschutzmacke, so dass die CD nicht erkannt wird, und auf Anfragen erfolgt keinerlei Supportunterstützung.
Bild
Die Cultures Mappertipps : www.wickis-welt.net - jetzt auch mit RSS Feed

Benutzeravatar
Frodi
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 19:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Frodi » Fr 2. Aug 2013, 06:41

Danke Wicki,
und es gibt die CDs nur über diese Firma?

LG
Frodi

Benutzeravatar
Wicki
Administrator
Beiträge: 735
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 21:10
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Betriebssoftware

Beitrag von Wicki » Fr 2. Aug 2013, 09:47

Von diesen CDs von BtG - die man im Handel eigentlich auch nicht mehr findet, sondern im Prinzip nur noch auf Auktionsplattformen ersteigern kann - würde ich dir auf jeden Fall abraten, da sie aufgrund der Kopierschutzmacke nicht richtig funktionieren. Manchmal hat man noch die Möglichkeit, eine Original CD über Ebay zu ersteigen, meist aber über einen horrenden Preis.

Wenn du noch Cultures Spiele suchst, würde ich dir auf jeden Fall die Downloadversionen ans Herz legen. Es sind voll funktionstüchtige Spiele, die einwandfrei laufen. Tommy hatte etwas weiter oben ja die Links dazu gepostet.
Bild
Die Cultures Mappertipps : www.wickis-welt.net - jetzt auch mit RSS Feed

Antworten