12. Kampf der Götter

Artefakte des Schicksals
LadySilbermond
Beiträge: 233
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 23:55

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von LadySilbermond » So 17. Nov 2013, 23:55

Ächz, endlich gefunden ! Wieder was gelernt mit diesem Kistenradar, den hatte ich bisher noch nie benutzt.

Kyle
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Apr 2013, 20:09

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von Kyle » Mo 18. Nov 2013, 16:26

Ohne macht es auch viel mehr Spaß ... längere Denkperioden ^^

LadySilbermond
Beiträge: 233
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 23:55

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von LadySilbermond » Di 19. Nov 2013, 07:10

Naja, aber wie soll man die dann finden, wenn sie hinter Bäumen versteckt sind? :roll:

Kyle
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Apr 2013, 20:09

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von Kyle » Fr 22. Nov 2013, 17:56

Manchmal sieht man eine kleine Ecke der Kiste, wenn man nah genug heranzoomt.
Mittels Kistenradar weißt du dann den Standort und kannst mit einem Holzabbauer den Weg ebnen.

Benutzeravatar
LibelleEaP
Beiträge: 1009
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:34

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von LibelleEaP » Sa 17. Jan 2015, 09:53

Was könnten Tränen des Mutes, Feuerketten des Minotaurus und Wasser der Unverwundbarkeit sein? .. letzteres sicher Heiltränke?
’’Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.‘‘ Henri Matisse

Benutzeravatar
LibelleEaP
Beiträge: 1009
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:34

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von LibelleEaP » Sa 17. Jan 2015, 11:38

...ich hab einen Informanten gefunden, der mir das verraten hat .. weiter gehts.
’’Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.‘‘ Henri Matisse

Benutzeravatar
LibelleEaP
Beiträge: 1009
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:34

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von LibelleEaP » Sa 17. Jan 2015, 16:04

Eine ungewöhnlich rosa Karte mit viel zu tun, aber schönen Aufgaben. Auch lyrisch gut formulierte Texte zur Story, wie im vorigen Post bereits erwähnte Umschreibungen. ZB Feuerkette des Minotaurus. So schön war die ganze Geschichte dazu ... das hat mir gefallen, auch wenn ich ins Rätseln kam dabei. Und natürlich bin ich auch über die ganze Map gesaust und habe noch fehlende Amuletts gesucht und nicht gefunden, da ich wie Wusel 3 von jeder Sorte ablegen wollte. ...

zum Ablegen im eigenen Dorf habe ich mir wieder Palisaden um die Ablegestelle bauen müssen, da das Zeug sonst im Dorf verteilt wird bzw nach dem Ablegen sofort andere Interessenten findet. Nahrung und Kuchen gern von den Frauen eingesammelt wird und Holz in den Produktionsstätten gebraucht wird.... auch bei dieser Menge ständig den Träger anklicken zum Rückzug finde ich immer sehr nervig und bei den geforderten Waren hätte der Träger sicher 10x laufen müssen, da jeder sich wegnahm, was er grad brauchte. So war Tor zu und alle Waren an Ort und Stelle.

Insgesamt aber eine schöne Karte.
’’Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.‘‘ Henri Matisse

Melody
Beiträge: 52
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 00:23
Wohnort: Rückersdorf

Re: 12. Kampf der Götter

Beitrag von Melody » Mi 20. Jun 2018, 12:19

Die Karte war Klasse, und ich werde sie bestimmt noch öfter spielen.
Wieder diese wunderbaren alten Göttersagen, da ist man schon fast versucht zu konvertieren ;-)
Ja einige der Kisten sind wirklich schwer zu finden, da sitzt man dann schon fast mit der Nase am Bildschirm :-)
Die Idee mit der Palisade um den Festplatz ist Klasse, die werde ich mir merken, ich hab mich auch tierisch über die Träger geärgert, die tragen das alles sonst wohin, nur nicht auf den Festplatz, ich musste einige Gebäude leider abreißen und hinterher wieder aufbauen deswegen :-(
Ansonsten hat diese Map alles, was man sich wünschen kann, Aufbau, super Handlung, einen guten Gegner, eine klasse Geschichte, immer wieder gerne!

Antworten