"Jolasveinar" / Wicky & Tommy

Wir freuen uns über jedes Feedback zu Usermaps und Kampagnen
Antworten
Benutzeravatar
LibelleEaP
Beiträge: 1031
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:34

"Jolasveinar" / Wicky & Tommy

Beitrag von LibelleEaP » Fr 25. Dez 2020, 20:19

Diese Karte habe ich mir vorgenommen und bin so blauäugig herangegangen, dass ich brav die geforderten Waren an markierter Stelle abgelegt habe und mit so viel Heimlichkeit die gute Stube hinter mir gut verschlossen habe, damit keiner heimlich illern geht oder sich ungefragt bedient oder der Träger beim Ablegen mal wieder den Weg zum Lager nimmt (hatte das HQ mal wieder zu nahe) und ich ständig Rückzug pfeifen muss, damit er es fallen läßt .. mit dieser Methode habe ich schon meine leidlichen Erfahrungen gemacht, darum .. sicher in sicher ... Türe gebaut und die guten Weihnachtsvorbereitungen gesichert. Damit haben natürlichen die heimischen Trolle nicht gerechnet und konnten ihre hinterlistige Gaunerei nicht durchführen ... und ich kam nicht weiter, weil diese zappelnden Trolle ungeduldig am Wegweiser das Spiel blockierten. Nun Mapper kontaktiert und grummelnd musste ich nun für diese Trolle die Türe öffnen und das Unheil mit ansehen .... ohhh ... diese Mapper! ... aber nach ganz viel Fleiß und Nacharbeit habe ich irgendwann Friede mit den Trollen geschlossen und sie sogar zum Festschmaus eingeladen ... irgendwie kann ich mich erinnern, diesen Trollen schon mal in einer anderen Geschichte begegnet zu sein, da waren sie auch zu ähnlichen Streichen aufgelegt. Rundherum eine schöne Karte mit ausreichend von allem vorhanden und fairem Landhandel. Hat mir wieder Freude gemacht, zu erkunden, zu bauen und zu wirtschaften. Ab und zu brauch ich das mal ... (oh diese Mapper, sicherlich irgendwie mit diesen Jolasveinaren verwand) :D :up:
’’Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.‘‘ Henri Matisse

eve50
Beiträge: 20
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:21

Re: "Jolasveinar" / Wicky & Tommy

Beitrag von eve50 » So 10. Jan 2021, 11:10

Oh, war das gemütlich. Ich mag solche Geschichten ohne zuviel Kampf und Massen an geforderten Waren. Hat mir großen Spaß gemacht! Die Landschaft war abwechslungsreich und es gab viel zu entdecken. So wie ich es gern hab. Nebenher eine große Tasse Kakao und die restlichen Weihnachtsplätzchen. Vielen Dank den fleißigen Mappern für dieses schöne Geschenk.

Benutzeravatar
thschlumpf
Beiträge: 911
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 16:51
Wohnort: Berlin

Re: "Jolasveinar" / Wicky & Tommy

Beitrag von thschlumpf » Mo 11. Jan 2021, 22:09

Das war jetzt schön, genau das richtige zu dieser Zeit!

Vielen Dank!
Ich bin der Schlumpf, der ständig schlumpft!

Und ich mag keinen Schiffshandel!

Antworten