"Drachensuche Teile1" / Melisendre

Wir freuen uns über jedes Feedback zu Usermaps und Kampagnen
Antworten
Benutzeravatar
thschlumpf
Beiträge: 935
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 16:51
Wohnort: Berlin

"Drachensuche Teile1" / Melisendre

Beitrag von thschlumpf » Di 16. Feb 2021, 22:46

Ich brauche im Moment Ablenkung und spiele ein paar Maps, heute habe ich mit Melisendres Drachensuche-Zyklus begonnen.

Es beginnt sehr schön mit einem Tal in einem riesigen Steintal und man kann in Ruhe alles aufbauen und besiedeln. Der Anfang ist eine schöne Idee mit einem hilfesuchenden Drachen. Leider habe ich die Siegbedingung nicht erreicht, weil ich auf eine Alternative hoffte. Es wird ein Tribut verlangt den ich nicht bezahlen wollte.

Maps bei denen man am Ende die eigentliche Siegbedingung erfährt sind nix Neues und teilweise klasse überraschend. Hier muß ich leider sagen, das die Siegbedingung so extrem hoch ist, das mir das Spielen irgendwann keinen Spaß mehr macht, weil alles ausgereizt ist.

Für neugierig gewordene Spieler kann ich nur den Tip geben, sofort den Rest der Map zu erkunden. (Vorsicht: nicht ungefählich, aber langweilig wenn man nix mehr aufbauen kann).

Ich will nicht meckern, ich selber mag eben hohe Siegbedingungen nicht, aber viele Maps ermöglichen einen dann sich einfach auszubummeln und handeln bis die Siegmeldung manche Spielmöglichkeiten einschränkt. Dies ist hier nicht wirklich der Fall!
Ich bin der Schlumpf, der ständig schlumpft!

Und ich mag keinen Schiffshandel!

Antworten