Bodenbelag in der Küche

Austauschmöglichkeiten nach Abschalten des Browserspiels
Antworten
Dora
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Apr 2018, 22:58

Bodenbelag in der Küche

Beitrag von Dora » Fr 16. Apr 2021, 19:03

Hallo Leute,

in meiner Küche soll ein neuer Bodenbelag eingebaut werden. Bis jetzt waren Fliesen, die sehr kalt sind...es soll etwas Fußwarmes, Pflegeleichtes und Robustes sein. Könnt ihr etwas vorschlagen oder zumindest einen Firmennamen schreiben, wo ich nähere Infos bekommen könnte?

Gruß

Benutzeravatar
Tommy
Administrator
Beiträge: 1375
Registriert: Do 28. Mär 2013, 16:21
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Bodenbelag in der Küche

Beitrag von Tommy » Fr 16. Apr 2021, 20:10

Wir sind doch kein Heimwerkerforum und was hat das mit dem nicht mehr existierendem Browserspiel zu tun?

Gruß Tommy
Linux is like a tipi: no gates, no windows, apache inside.
Forum, Chat, MapDB, Tools und Dokus für Mapper http://www.wikinger-tommy.de

MarcusD
Beiträge: 6
Registriert: Sa 21. Jul 2018, 23:01

Re: Bodenbelag in der Küche

Beitrag von MarcusD » Mo 26. Apr 2021, 18:28

Hey,

wir hatten auch Fliesen, aber bei der Renovierung hatten wir eine lange Diskussion, ob wir sie behalten sollen oder eher nicht. Die Optik verleiht dem Raum etwas Entspanntes und Bequemes. Es eignet sich wunder bar für Küchen und es ist fußwarm, pflegeleicht und robust...alles was du suchst. Bei der Suche nach einem Anbieter sind wir auf viele Angebote gestoßen, aber konnten uns nicht für ein bestimmtes Design nicht entscheiden. Dann versuchten wir Netz etwas zu finden und tatsächlich unter dem Begriff Vinylboden Wasserfest wurden wir fündig. Unsere Kinder schütteln mal Wasser auf dem Boden oder lassen einfach etwas fallen, deswegen sollte der Boden auch wasserfest sein. Du kannst dir etwas aussuchen, dass zu deiner Küche gut passen würde.

Beste Grüße

Benutzeravatar
ConjurerDragon
Beiträge: 51
Registriert: So 4. Aug 2019, 11:34
Wohnort: Rhineland-Palatinate

Re: Bodenbelag in der Küche

Beitrag von ConjurerDragon » So 18. Jul 2021, 20:01

Dora hat geschrieben:
Fr 16. Apr 2021, 19:03
Hallo Leute,

in meiner Küche soll ein neuer Bodenbelag eingebaut werden. Bis jetzt waren Fliesen, die sehr kalt sind...es soll etwas Fußwarmes, Pflegeleichtes und Robustes sein. Könnt ihr etwas vorschlagen oder zumindest einen Firmennamen schreiben, wo ich nähere Infos bekommen könnte?

Gruß
Meine Oma hatte sich in ihrer letzten Küche weiße Fliesen gewünscht. War ihr Traum über Jahre wo Opa sich gegen etwas Neues gesträubt hatte. Als die Küche eingebaut war und sie ihre weißen Fliesen bewunderte haben wir bemerkt dass man auf weißen Fliesen jeden, aber auch wirklich JEDEN Fleck, Staubfussel, schwarzen Schmier vom Umdrehen des Fußes in Pantoffeln usw. sieht. Sie war fast jeden Tag irgendwas am Wischen auf dem Boden weil sie noch vom alten Schlag war und das nicht ignorieren konnte...
Deshalb würde ich jedem von schneeweißen oder richtig schwarzen Fliesen abraten.

Ich selbst hatte und werde demnächst wieder einen PVC-Boden in der Küche haben. Angenehm weich, auch wenn man mal nur auf Socken läuft. Wenn mal was hinfällt, hat man ne Chance, dass es ganz bleibt - auf Fliesen oder Parkett ist ziemlich sicher jedes Glas oder Keramikteil in Scherben und dazu sind die Fliesen evtl. auch angeknackst (besonders gut nach ein paar Jahren wenn es die gleichen Fliesen nicht mehr gibt). PVC steckt das weg. Und PVC kann man genauso nass wischen wie Fliesen.

Und wegen Tommy´s Frage: In Cultures 2 haben meine Bauarbeiter handwerklich einwandfreie Bodenbeläge aus Steinbrocken verlegt.

Benutzeravatar
Alix
Beiträge: 2012
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:33
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Bodenbelag in der Küche

Beitrag von Alix » Mo 19. Jul 2021, 16:10

Ich habe holzfarbene Fliesen (sieht aus wie Parkett) und unter den Fliesen Fußbodenheizung. Also warme Füße bei gemütlicher optik.
Erst wenn Du am Abgrund stehst und nicht mehr weiter weißt erkennst Du, wer Dich zurückreißt und wer Dich springen läßt.

Antworten